NOTAR JEHANNES TRÖMER, M.A.


KURZVITA

Aufgewachsen in Wiehl, Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wiehl (1999)

Studium der Rechtswissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Wirtschaftspolitik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Magister Artium (2006)

Erstes juristisches Staatsexamen (2008)

Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln

Zweites juristisches Staatsexamen (2011)

Richter im Justizdienst des Landes Baden-Württemberg: Nachlass- und Grundbuchrichter sowie Notarvertreter im staatlichen Notariat Rastatt (2012-2014)

Notarassessor im Bezirk der Rheinischen Notarkammer mit Stationen in Düren und Köln (2014-2016)

Notar mit Amtssitz in Bergneustadt seit dem 1. September 2016

Verwahrung der Urkunden der Notare Rudolf Jürges und Utz Walter; Beurkundung auch in englischer Sprache